Noch eine hervorragende Bewertung

für Glücksbringerin der Schattenwälder!

Zum Beitrag: http://gelesenebuechervonandrea.blogspot.de/p/oktober-201gelesene-bucher.html

„verdiente 5 Sterne

Dieses Buch ist wirklich fantastisch. Man wird in eine noch nie dagewesene Welt entführt in der es komplett neue Arten von Fantasiewesen gibt. Hach ich habe auch smaragd grüne Augen… ich bin eine Talisma (Glücksbringerin) wusste ich noch gar nicht. Und dann gibt es da noch die Schattenwesen, die möchte ich eigentlich nicht begegnen. Ja und dann noch die Waldwandler. Die Hauptfigur Kaja ist mir eigentlich von Anfang an ans Herz gewachsen.Durch ihre doch leicht aufbrausende Art und sich nichts vorschreiben zu lassen, schon gar nicht von Männern, ob nun Mensch, Waldwandler oder gar Schattenwesen,ist sie mir noch sympatischer geworden. Endlich mal wieder eine starke Heldin mit dem Herz am rechten Platz. Ich konnte auch fast alle Entscheidungen von ihr nachvollziehen. In einer Sache hätte ich aber doch hinterfragt, warum Teon so entschieden hat. Aber das hat sie dann nach etlichen Kapiteln ja doch noch rausgefunden und somit konnte dieses Missverständnis geklärt werden. Ich habe an einigen Stellen regelrecht geschimpft und gewettert und entweder Nio oder Kaja oder auch Teon das richtige gesagt. Aber leider hat keiner auf mich gehört. Somit mussten die Figuren doch wirklich, für mich gefühlt ewig, auf die Lösung ihrer Probleme warten.
Der Schreibstil ist super, er hat einen ohne Umständen in die Welt des Buches entführt. Auch der auktorialen Erzählstil ist sehr gelungen, dadurch liest man die Erlebnisse meistens aus Sicht einer bestimmten Person, aber aus der Sicht des Erzählers, nicht die Ich – Person.  Dann wird zwischendurch die Szene aus der Sicht der anderen Person beschrieben, die gerade das Gleiche erlebt. Wobei es aber nicht zu irgendwelchen doppelten Erzählungen kommt, da ja jede Person eine andere Sichtweise hat. Eine super gelungene Leistung, dadurch lernt man gleich die Gedanken  und die Gefühle der anderen Personen kennen.Fazit: Eine gelungene Mischung aus Fantasy, Romantik, Spannung und auch Action. Eine eindeutige Leseempfehlung.“

Vielen Dank, ich freue mich! 🙂
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s